GBM S 1000 LD
GBM S 1500 LD

Der Maschinentyp GBM S 1000 LD /S 1500 LD deckt die Bandbreite der großvolumigen Verpackungs behälter ab. Es ist hier sowohl möglich, ein 220 ltr. Fass als auch einen 1.250 ltr. IBC zu fertigen. In diesem Volumenbereich lassen sich jedoch nicht nur Verpackungsgebinde herstellen, auch technische Blasformartikel wie Kraftstoffbehälter oder Produkte aus der Verkehrssicherheit lassen sich hier individuell realisieren.

 

Modell GMB S1000 LD 1500 LD
Platzbedarf:
Länge11.70013.300
Breite 9.75012.500
Höhe7.2008.800
Schließeinheit:   
Schließkraft kN1.5002.000
Schließgeschwindigkeit400350
Größe der Formaufspannplatte: 
Breite1.6202.045
Länge1.8202.320
Öffnung zwischen den Platten:
min. mm1.0001.000
max.mm2.8002.800

 

 

 

GBM S 1000 LD
GBM S 1500 LD

 


Der Produktwechsel seitens des Kunden erfordert lediglich einen Düsenwechsel nebst entsprechendem Blasformwerkzeug. Die hier verwendeten coex- bzw. bi-ex-Blasköpfe können Düsenwerkzeuge von 100 mm bis 1.100 mm, auf Kundenwunsch auch mit Systemen zur partiellen Wanddickensteuerung, aufnehmen. Alle Maschinen sind mit dem von Rikutec patentierten holmlosen Schließgestell ausgestattet, welches ebenfalls auch als Doppelstationenanlage verfügbar ist. Diese Anlage ermöglicht nahezu eine Verdopplung der Produktausbringungsmenge.

GBM S 2000 LD
GBM S 3000 LD

Mit diesem Maschinentyp können, abhängig vom Produktdesign, Artikelgrößen bis zu 3000 ltr. hergestellt werden. Hier wird ebenfalls ein holmloses Schließsystem angewendet, welche den bewährten Eigenschaften des patentierten Systems hinsichtlich Produktentnahme und Formmontage entspricht. Somit lassen sich auch Blasformen einsetzen, die über die betreffende Schließplattengröße hinausragen. Anwendungen hierzu finden Sie beispielsweise im Bereich des Wassersports. Des Weiteren ist diese Maschine gerade für Produkte aus dem Bereich der Haustechnik (Regenwassernutzungstanks, Septiktanks, Heizöltanks etc.) als auch für Anwendungen aus der Landwirtschaft geeignet. Idealerweise wird der Maschinentyp mit coex- und bi-ex- Speicherköpfen zwischen 100 und 240 ltr. aus gestattet, die Anwendung von Systemen zur partiellen Wanddickensteuerung ist ebenfalls möglich.

 

Modell GBM S2000 / 3000 LD
Platzbedarf:
Länge14.000
Breite13.400
Höhe9.400
Schließeinheit:
Schließkraft kN3.000
Schließgeschwindigkeit mm/sec300
Größe der Formaufspannplatten:
Breite2.470
Länge3.130
Öffnung zwischen den Platten:
min. mm1.200
max. mm3.000

 

 

 

GBM S 4000 LD
GBM S 6000 LD

Mit diesem Maschinentyp wurden die weltweit größten mehrschichtigen Blasanlagen realisiert. Ein Blasvolumen bis 10.000 ltr., Speicherköpfe bis 400 ltr. sowie Schließkräfte
bis 600 t stehen hier zur Verfügung.

Gerade für den Bereich der Großtankfertigung, für die Abwassertechnik und für die Regenwassernutzung ermöglicht dieser Maschinentyp überaus wettbewerbsfähige Produktlösungen.

 

Modell GBM S40006000
Platzbedarf:
Länge16.00018.250
Breite13.40015.900
Höhe11.30012.600
Schließeinheit:
Schließkraft kN5.0006.000
Schließgeschwindigkeit mm/sec200200
Öffnung der Formaufspannplatten:
Breite3.3503.350
Länge4.0505.150
Öffnung zwischen den Platten:
min. mm1.2501.600
max. mm4.1504.600

GBM S 4000 LD
GBM S 6000 LD

 

Kostenreduktionen lassen sich durch einen hohen Einsatz von bis zu 70% Recycling-Materialien erzielen. Beide Maschinentypen werden individuell auf die Kundenwünsche abgestimmt.

EXTRUDER

 

 

ExtruderE45E90E100
Schneckendurchmesser:4590100
Schneckenlänge:>22>24>24
Plastifizierung kg/h40180220
Drehzahl10-6010-6010-60
ExtruderE120E140
Schneckendurchmesser:120140
Schneckenlänge:>22>24
Plastifizierung kg/h350550
Drehzahl10-6010-60

STAUKÖPFE

StauköpfeA25A45
Kopfvolumen2045
Schussgewicht1534
Düsendurchmesser min. mm100180
Düsendurchmesser max. mm350630
Anzahl der Schichten1-51-5
StauköpfeA60A80
Kopfvolumen6080
Schussgewicht4560
Düsendurchmesser min. mm200300
Düsendurchmesser max. mm700800
Anzahl der Schichten1-51-5
StauköpfeA100A150
Kopfvolumen100150
Schussgewicht75115
Düsendurchmesser min. mm400450
Düsendurchmesser max. mm9001000
Anzahl der Schichten1-51-5

STAUKÖPFE

StauköpfeA165A240
Kopfvolumen165240
Schussgewicht124185
Düsendurchmesser min. mm450500
Düsendurchmesser max. mm10001000
Anzahl der Schichten1-51-5
StauköpfeA300A400
Kopfvolumen300400
Schussgewicht230310
Düsendurchmesser min. mm500500
Düsendurchmesser max. mm11001100
Anzahl der Schichten1-51-5

TECHNISCHE DETAILS
gesicherte Vorteile

SCHLIESSEINHEIT
Die zwei Formträgerplatten sind großflächig ausgelegt, und werden über mehrere Führungswagen via Kugelschienenführung auf einem geschlossenen Rahmen geführt. Die Bewegungen der Formträgerplatten erfolgen hydraulisch und können durch getrennte Ansteuerung je nach Vorgabe im Gleichlauf oder asynchron bewegt werden. Diese Zwei-Achsensteuerung wurde besonders für technisch komplizierte Blasformteile entwickelt.

MASCHINENSTEUERUNG
Die RIKUTEC-Coex Blasformanlage ist mit einer bedienerfreundlichen Bildschirmsteuerung ausgerüstet. Übersichtliche Bildgestaltung und selbsterklärende Bildführung erleichtern die Bedienung wesentlich. Alle RIKUTEC Maschinen sind mit einer 100 Punkte Wand dicken kon trolle und mit einem Modem zur Fernwartung ausgestattet.

EXTRUDERBÜHNE
Die Extruderbühne kann vertikal und/oder horizontal verfahren werden. Damit wird ein leichter Werkzeugwechsel mit Hilfe eines Krans von oben zwischen die Formträger platten ermöglicht. Beim Wechsel des Düsenwerk zeuges ist zu dem eine bessere Zugänglichkeit gegeben.

TECHNISCHE DETAILS
gesicherte Vorteile


EXTRUDER
Die Extruder werden für die zu verarbeitenden Mate ri a lien ausgelegt. Stu fen los regelbare Gleichstrommotoren treibendie Extruder über Hoch leis tungs getriebe an. Der Extruderlauf ist kontinuierlich. Die Extruder sind verfahrensbedingtbeweglich am Coex-Kolben angeschlossen.

BLAS- UND KALIBRIEREINHEIT
Die Blas- und Kalibriereinheit kann mit einer bis zu vierfachen Kalibrierung ausgerüstet werden. Die Kalibrier dorneund die Spreiz dorne sind einzeln hydraulisch verfahrbar. Die Ein heit kann höhen- und seitenverstellbar im Ma schi nen -grund rah men angeordnet werden. Mit einer Zusatzeinrichtung können die Blasdorne über zwei Achsen schwenkbareingerichtet werden.

ENTNAHMEVORRICHTUNG
Die Entnahmegreifer erfassen das Blasteil am oberen Butzen. Die Blasform teile können nach vorne entnommen werden. Weitere Artikel-Handlingvorrichtungen, sowie automatische oder semi-automatische Nachbearbeitungseinheiten können kundenspezifisch angeboten werden.

HYDRAULIKANLAGE
Die Hydraulikanlage ist mit ein bis drei Kolbenspeichersystemen ausgerüstet. Dadurch arbeitet sie äußerst energiesparend.

PARTIELLE WANDDICKENSTEUERUNG
Abhängig von Produktanforderungen können verschiedene Systeme zur partiellen Wanddickensteuerung angeboten werden:
• RIKUTEC-System
• PWDS-System